King of Fighters XV | PS5 | Vorbestellung | VÖ: 17.02.2022

King of Fighters XV | PS5 | Vorbestellung | VÖ: 17.02.2022

KochMedia

  • €54,99
    Einzelpreis pro 
  • Du sparst €5
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur noch 20 übrig!

SHATTER ALL EXPECTATIONS
Das neue "XV" ist anders als alles, was du je gesehen hast!

Seit seinem Debüt 1994 begeistert die KOF-Kampfspielreihe die ganze Welt mit ansprechenden Charakteren und einem einzigartigen Spielsystem. Mittlerweile sind sechs Jahre seit dem letzten Titel der Reihe vergangen. Diese Zeit hat KOF XV genutzt, um sich weiterzuentwickeln und die Grafik, Systeme und Online-Erfahrung seiner Vorgänger in den Schatten zu stellen!

Die Day One Edition enthält zusätzlich zum Spiel den Terry "Garou: Mark of the Wolves" DLC Costume als Code in the Box.

- Freu dich auf insgesamt 39 Charaktere!
Klassische beliebte Charaktere, wiederbelebte Charaktere, neue Charaktere und mehr! Dich erwartet das epischste Traum-Match in der Geschichte von KOF.

- Die KOF-Story erreicht ihren Höhepunkt!
Setze die Saga im Storymodus dort fort, wo du sie im letzten Titel verlassen hast, und verfolge sie bis zu ihrem spektakulären Höhepunkt.

- Das beste Kampfsystem der gesamten Serie!
KOF XV übernimmt nicht nur das traditionelle 3-gegen-3-Teamkampfsystem der Serie, sondern wartet auch mit einem ganz neuen System mit nie dagewesener Geschwindigkeit und innovativen Elementen auf.

- Einfaches und vielseitiges Online-Spiel!
Rollback Netcode wurde implementiert, um Lag bei Online-Matches zu reduzieren. Außerdem stehen dir eine Vielzahl von Kampfoptionen ganz nach deinem Spielstil zur Verfügung.

- KOF ist vollgepackt mit unterhaltsamen Inhalten!
Entdecke eine Galerie mit Videos und Stimmen, eine neue DJ STATION mit über 300 beliebten Titel aus der KOF-Reihe und mehr.

 

Release: 17.02.2022

  • Vorbestellung
  • Bestell Deadline: 14.02.2022 - 12 Uhr
  • PS4 / PS5  /  Xbox (SX)
  • USK 12
  • Hinweis beachten bitte
  • Wenn Sie diesen Artikel bestellen wird er nicht sofort versendet!
  • Liefertermin 15-17.02.2021 (unter Vorbehalt in der aktuellen Situation)